Fruchtiges Sommerpesto


Als Anti-Pasti-Fan und Liebhaberin der mediteranen Küche werde ich im Supermarkt oder Bioladen nicht fündig, wenn ich auf der Suche nach einem wirklich guten Pesto bin. Entweder sind sie nicht vegan, beinhalten diverse fragwürdige Inhaltsstoffe, werden mit gehärteten Fetten zubereitet oder sie schmecken einfach nicht. Deshalb mache ich mein Pesto selbst und das in nur 5 Mintuen.


Hier die Zutaten für ein fruchtiges Sommerpesto (1 Glas)


1/2 Tasse Mandeln

eine handvoll Walnüsse

1/2 Tasse natives Zitronenolivenöl (mildes Olivenöl geht auch und kann mit 1 Tropfen Zitronenöl oder etwas Zitronensaft angereichert werden)

15 getrocknete Tomaten

1/2 Tomate

1 Dattel

10 Stängel Petersilie

15 Basilikumblätter

Salz


Knoblauch oder Chiliflocken passen auch gut dazu und intensivieren den Geschmack.


Alle Zutaten auf niedriger Stufe mixen, so dass es kein Mus wird und ggf. abschmecken.


Viel Freude beim Nachmachen.



10 Ansichten

© 2020 by JULI MEYER